Nächstes Event:

  • 00 TAGE
  • 00 STUNDEN
  • 00 MINUTEN
  • 00 SEKUNDEN

500 Euro für MTB Projekt

Kategorien: News,Spenden

Radfahren für Kinder Spendet 500.- für MTB – Projekt am Schulzentrum Neuwiesen Ravensburg

Die Guten Radler haben diesmal kein passenderes Projekt finden können als das gemeinsame Projekt der Werkrealschule Neuwiesen und der Gemeinschaftsschule Barbara-Böhme am Schulzentrum Neuwiesen: „Bike Pool – Bike School“ .

Die Schule kann dank des Radherstellers Centurion, sowie des Radgeschäftes Saikls in Meckenbeuren 10 neue Mountainbikes für 1-2 Jahre kostengünstig anmieten.
Die Miete von 500.- pro Jahr übernimmt hier der Förderverein Radfahren für Kinder e.V
Durch die Räder soll das Radfahren Bestandteil des Schullebens werden. Ausflüge können somit per Rad erledigt werden. Mountainbiken als Sportart soll in den Sportunterricht miteinbezogen werden bis hin zum freiwilligen MTB-AG Angebot am Nachmittag. Die Jugendlichen waren bei der Abholung der Bikes begeistert, denn nicht alle Schüler hätten ansonsten die Möglichkeit ein solches Angebot zu nutzen. In der schuleigenen Radwerkstatt lernen die Schülerinnen und Schüler auch die Wartung der Fahrräder.
Auf dem Bild zu sehen von links:
Uli Schneider–Struben ( Schulleiter der Werkrealschule), Anni Dämpfle (Fa. Saikls), Erwin Gaus (Radfahren für Kinder) Ralf Hübler (Sportlehrer), Judith Kraus (Sportlehrerin) und die Schüler der Klasse 8 der Gemeinschaftsschule Barbara-Böhm

 

IMG_4453

Autor:Julian

Schreibe einen Kommentar

* Die Checkbox für die Zustimmung zur Speicherung ist nach DSGVO zwingend.

Ich stimme zu.