Nächstes Event:

  • 00 TAGE
  • 00 STUNDEN
  • 00 MINUTEN
  • 00 SEKUNDEN

Sternfahrt

Kategorien: Spenden

_DSC0124

3.200 Euro für die SZ-Nothilfe: V.l.: Karl-Josef Gelder (Schatzmeister SZ-Nothilfe), Markus Müller (Geschäftsführer EBZ),

Nicolai Bonschinski (EBZ und Guter Radler), Tobias Hübner (Vorsitzender des Vereins „Radfahren für Kinder“)

 

 

Am 28.09.14 Sternfahrt bei idealen Wetterbedingungen und super Stimmung mit Abschluss-Hockete an der Eishalle.

 

Zwei Gruppen starteten direkt an der Eishalle – verschiedene Radtreffs aus dem Umland sorgten für weitere Unterstützung.

 

  • Mit Nico Borschinski fuhren 20 Teilnehmer über 160km durchs Allgäu bis an den Eschacherweiher.
  • Alex Warthmann und Oli Lutz führte die zweite Gruppe, mit 30 Radler, darunter Saikels aus Meckenbeuren, geradelte 90km.
  • Uli Fischer führte 9 Teilnehmer der Radgruppe Waldburg mit 90km über den Höchsten.
  • Ede Bleicher kam mit der Gruppe Vorsee ebenfalls mit 9 Teilnehmern und 90km an der Eishalle an.
  • Bernhard Skade mit seiner Gruppe aus Bergatreute fuhren 90 km über Heiligenberg mit 11 Radlern.

Auch die Move-Teilnehmer waren vertreten. Uwe Peschel selbst fuhr bei der 160km Etappe mit.

Individuell hatten sich vier Frauen zusammengeschlossen um ebenfalls zum Spenden und Empfang an der Eishalle einzutreffen.

Dies ließ sich auch Robert Thürich mit seiner Frau vom Radfahrverein Weingarten nicht nehmen.

 

Insgesamt waren 70 Teilnehmer für die Charity-Veranstaltung unterwegs.

Eine großzügige Spende der EBZ, sowie die vielen Einzelspenden

ergaben letztendlich eine stolze Summe über € 3.200,00 die der SZ-Nothilfe und weiteren kleineren Projekten zu Gute kommt.

 

Zur Gallerie einfach auf das Bild klicken…

K1024_IMG_9219

 

 

 

 

Autor:Julian

Schreibe einen Kommentar

Ich akzeptiere